Impressum

Kanzlei Morgenstern & Röchert
Rechtsanwalt & Notar Heiner Morgenstern 
Rechtsanwalt Hauke-Aart Röchert
Hauptstraße 37b
27446 Selsingen

Telefon: +49 (0) 4284 1666
Telefax: +49 (0) 4284 8426

E-Mail: info@morgenstern-roechert.de

Webseite: www.morgenstern-roechert.de (vormals www.kanzlei-morgenstern.de sowie www.heise-morgenstern.de

USt-Identifikationsnummer: 52/232/39500

Verantwortlich im Sinne des Teledienstgesetzes: Rechtsanwalt & Notar Heiner Morgenstern

Gesellschaftsform: Gesellschaft bürgerlichen Rechts (BGB-Gesellschaft)

 

Vertretungsberechtigter Gesellschafter

  • Rechtsanwalt und Notar Heiner Morgenstern
  • Rechtsanwalt Hauke-Aart Röchert

 

Gesetzliche Berufsbezeichnung 

  • Heiner Morgenstern: Rechtsanwalt und Notar
  • Hauke-Aart Röchert: Rechtsanwalt

Staat, in dem die Berufsbezeichungen verliehen worden sind: Bundesrepublik Deutschland

 

Zuständiges Aufsichtsgremium für die Rechtsanwälte dieser Kanzlei

Rechtsanwaltskammer Celle
Bahnhofstrasse 5
29221 Celle

Telefon: 05141 - 92820
Fax: 05141 - 928242
E-Mail: info@rakcelle.de
Webseite: http://rakcelle.de/

 

Berufsrechtliche Regelungen (Rechtsanwälte)

Die Tätigkeit der Rechtsanwälte unterliegt insbesondere den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
  • Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Auf der Webseite des Deutschen Anwaltsvereines findet man die oben genannten Normen im Originaltext.

Als Rechtsanwälte sind wir Pflichtmitglieder der Rechtsanwaltskammer Celle, Bahnhofstrasse 5, 29221 Celle.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb stets geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Celle (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de/), E-Mail: schlichtungsstelle[at]brak.de.

 

Berufsrechtliche Regelungen (Notar)

Die Tätigkeit des Notars der Kanzlei Morgenstern & Röchert unterliegt insbesondere den folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesnotarordnung (BNotO)
Beurkundungsgesetz (BeurkG)
Dienstordnung für Notare (DONot)
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)

Gesetz zur Überführung der Testamentsverzeichnisse und der Hauptkartei beim Amtsgericht Schöneberg in Berlin in das Zentrale Testamentsregister der Bundesnotarkammer (Testamentsverzeichnis-Überführungsgesetz-TVÜG

Auf der Webseite der Bundesnotarkammer findet man die oben genannten Normen im Originaltext.

Es gelten zudem die Richtlinien der Notarkammer Celle. Die Richtlinien der Notarkammer Celle finden sie hier.

Der Notar dieser Sozietät ist Pflichtmitglied der Notarkammer Celle, Riemannstr. 15, 29225 Celle.

Für den in der Sozietät tätigen Anwaltsnotar – Rechtsanwalt Heiner Morgenstern – ist die zuständige Aufsichtsbehörde:

Präsident des Landgerichts Stade, Landgericht Stade, Wilhadikirchhof 1, 21682 Stade, Telefon.: 04141 107-1, Fax: 04141 107-213, lgstd-Poststelle@justiz.niedersachsen.de

 

Zuständiges Aufsichtsgremium für den Notar dieser Kanzlei

Notarkammer Celle
Riemannstrasse 15
29225 Celle

Telefon: 05141 - 94940
Fax: 05141 - 949494
E-Mail: info@celle-notarkammer.de
Webseite: http://www.celle-notarkammer.de

 

Berufshaftpflichversicherungen (Rechtsanwälte)

Rechtsanwälte sind auf Grund der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtverischerung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Die Berufshaftpflichversicherung von Rechtsanwalt Morgenstern besteht bei der
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40198 Düsseldorf

Die Berufshaftpflichversicherung von Rechtsanwalt Röchert besteht bei der
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40198 Düsseldorf

Der räumliche Geltungsbereich betrifft das gesamte Gebiet der Europäischen Union und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

 

Berufshaftpflichversicherungen (Notar)

Notare sind auf Grund der Bundesnotarordnung (BNotO) verpflichtet, eine Berufshaftpflichtverischerung mit einer Mindestversicherungssumme von 500.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 19a BNotO.

Die Berufshaftpflichversicherungen des Notars dieser Kanzlei bestehen bei der
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40198 Düsseldorf

Der räumliche Geltungsbereich betrifft das gesamte Gebiet der Europäischen Union und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

 

Haftungsausschluss / Urheberrechtshinweise

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die Autoren bzw. Rechtsanwälte übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren bzw. Rechtsanwälte, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Autoren bzw. Rechtsanwälte behalten es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (”Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Autoren liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Autoren bzw. Rechtsanwälte von den Inhalten Kenntnis haben und es ihnen technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die Autoren bzw. Rechtsanwälte erklären daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Autoren bzw. Rechtsanwälte haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Autoren bzw. Rechtsanwälte sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihnen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von den Autoren selbst erstellte Objekte bleibt allein bei den Autoren bzw. Rechtsanwälten der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
 
5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
 

Bilderquellen

Die Bilder der Fachgebiete / Schwerpunkte sind sämtlich unter freien Lizenzen (z.B. Creative Commons, C00) öffentlich verfügbar und zur Veränderung und Wiederverwertung freigegeben. 

Alle anderen Bilder (Rechtsanwälte, Mitarbeiter(innen), Kanzleien etc.) und sonstige Grafiken sind Eigentum der Sozietät Morgenstern & Röchert. Sollten Sie diese Bilder oder Grafiken nutzen wollen bitten wir um eine Anfrage per E-Mail.

 

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/